Menü
Wird geladen...

Kinder- und Jugendhäuser


„Future“

Ein Ort zum
Lernen und Entfalten

AWO

Freie Plätze

Verselbständigungsgruppe: 2 frei Plätze ab Juli 2018
Mutti/Vati-Kind-Gruppe: 2 freie Plätze ab September 2018 und 3 freie Plätze ab Dezember 2018
Heimerziehung Gruppe 1: 1 freier Platz ab Juli 2018 in Wohngruppe 1
Heimerziehung Gruppe 2: keine freien Plätze in Wohngruppe 2
Intensivbetreuung: 1 freier Platz ab September 2018
Voranmeldung jederzeit telefonisch möglich

Anfahrt

Am Sophienbad 4 - 6 - 9
07955 Auma-Weidatal
zur Anfahrtskarte

Kontakt

Wir sind eine stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung, die sich am Stadtrand der Kleinstadt Auma-Weidatal in Thüringen in landschaftlicher reizvoller wald- und wasserreicher Umgebung befindet.Unsere Einrichtung bietet Platz für 27 Kinder und Jugendliche, die in unterschiedlichen Wohn- und Betreuungsformen leben, lernen, sich entfalten und erwachsen werden. Es ist uns wichtig, in unserer Einrichtung eine Atmosphäre zu schaffen, in der das Wahrnehmen, Akzeptieren und der Austausch der unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen, aber auch der Erwachsenen, möglich ist. Dafür sorgen qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Die Kinder und Jugendlichen leben in alters- und geschlechtsgemischten Wohngruppen, die wohnlichen Charakter tragen. Zur Freizeitgestaltung und Entspannung in den Häusern sowie auf dem heimeigenen Gelände gibt es vielfältige Möglichkeiten. Unsere Einrichtung ist für Kinder und Jugendliche geeignet, die nicht mehr in ihrer Familie bzw. in ihrem bisherigen sozialen Bezugssystem verbleiben können.

Was bieten wir

Zum Wohnen stehen den Kindern und Jugendlichen in unseren Häusern folgende Räumlichkeiten zu Verfügung:

  • modern eingerichtete Ein- und Zweibettzimmer
  • Verselbständigungszimmer mit Küchenzeile
  • gemütliche Aufenthaltsräume
  • Gruppenküchen zur Selbstversorgung
  • ausreichende Sanitäranlagen

Die Kinder und Jugendlichen haben zur Freizeitgestaltung und Entspannung in den Häusern sowie auf dem heimeigenen Gelände, aber auch außerhalb vielfältige Möglichkeiten:

  • ein heimeigenes großes Spielgelände (z. B. Trampolinspringen, Fußball, Tischtennis, Volleyball, Fahrradfahren)
  • Billard- und Dartszimmer
  • Musikzimmer
  • Fitnessraum
  • Snoezelraum
  • Sauna
  • Kreativwerkstatt
  • moderner Beratungs- und Schulungsraum, der auch für Lernförderungen, Feste und Veranstaltungen oder als Heimkino genutzt werden kann
  • Möglichkeit der Mitwirkung in vielen Vereinen der Region
Die Leistungen der einzelnen Häuser:
  • Haus Am Sophienbad 6 mit zwei Wohngruppen – 14 Plätze
    Heimerziehung, sonstige betreute Wohnformen gem. §§ 27 und 34 SGB VIII
  • Haus Am Sophienbad 9 – STIB 6 Plätze
    Sozialpädagogische-therapeutische Intensivbetreuung (STIB) von Kindern und Jugendlichen mit seelischer Behinderung gem. § 35 a SGB VIII
  • Haus Am Sophienbad 4 – MVKG 2 Plätze
    Gemeinsame Wohnformen für Schwangere, Mütter und Väter mit Kind (MVKG) gem. § 19 SGB VIII
  • Haus Am Sophienbad 4 – VSG 5 Plätze
    Hilfe für Jugendliche und junge Volljährige, Nachbetreuung, Verselbständigungsgruppe (VSG) gem. §§ 34 und 41 SGB VIII
Fachliche Kompetenzen
  • sozialpädagogische Einzel- und Gruppenarbeit
  • Gruppen- und Gesprächstherapie
  • Krisenintervention
  • Familienberatung für Eltern verhaltensauffälliger Kinder und Jugendlicher
  • Hausaufgabenbetreuung
  • ständiger Informationstausch zwischen Heim und Eltern
  • enger Kontakt zu Schulen und Ausbildungsbetrieben
  • Ausbildungsplatzsuche, Bewerbungstraining
  • Qualitätszirkel für kontinuierliche Optimierung
Ansprechpartner
Kontakt

Kinder- und Jugendhäuser "Future"
Am Sophienbad 4 - 6 - 9
07955 Auma-Weidatal

Telefon: 036626 / 20254
Handy: 0173 / 8175335
Fax: 036626 / 31818
E-Mail: peter.dorn@awo-zeulenroda.de
Heimleiter: Peter Dorn
Stellvertreter: Denny Lukes

Weitere Informationen